Dienstag, 20. Januar 2015

[Neuerscheinungen] Februar 2015

Chroniken der Unterwelt 6: City of Heavenly Fire, Cassandra Clare
Februar
Jace trägt das Himmlische Feuer in sich und Sebastian verkündet den finalen Schlag gegen die irdische Welt. Um zu verhindern, dass Dämonen über die Städte herfallen, müssen Clary und Jace mit ihren Freunden in die Schattenwelt eindringen. Wird es ihnen gelingen, Sebastians finstere Pläne zu stoppen, ohne selbst Schaden zu nehmen? Als sie auf Clarys dunklen Bruder treffen, stellt er Clary vor eine schier unlösbare Aufgabe: Entweder sie kommt an seine Seite oder er vernichtet ihre Familie und Freunde, die Welt und alle Schattenjäger …


Schnucken gucken, Andrea Hackenberg
2. FebruarSie stand immer auf der Seite der Schwachen und Entrechteten. Jetzt steht sie knietief im Dispo: Billi Sander, Umweltaktivistin und frisch gefeuerte Enthüllungsreporterin, landet da, wo sie nie wieder hinwollte: zu Hause in der Heide. Um wieder zu Geld zu kommen, heuert Billi im Feuilleton der Lokalzeitung an. Unter Laienschauspielern, Freizeit-van Goghs und korrupten Landespolitikern stellt sie schließlich fest: Die Heide ist tatsächlich eine Kulturlandschaft. Und ihr Exfreund sieht besser aus, als sie ihn in Erinnerung hatte …


Poison Princess 2: Der Herr der Ewigkeit, Kresley Cole
9. Februar
Wen der Tod liebt, den vergisst er niemals …
Von Jack betrogen, gefangen in einer Welt des Verderbens, nimmt Evie ihre Gabe und ihr wahres Wesen an. Doch womit sich die Herrscherin nicht abfinden will, ist das grausame Spiel, das sie und die anderen Arkana verbindet. Sie findet Verbündete in ihrem Kampf, doch sie trifft auch auf ihren erbittertsten Gegner – den schönen wie geheimnisvollen Tod, den Herrn der Ewigkeit. Evie hängt immer noch an Jack, aber mit dem Tod, das spürt sie, verbindet sie eine weit in die Vergangenheit reichende Geschichte – und eine ebenso alte Schuld. Und der Tod vergisst nie …



Liv, Forever, Amy Talkington9. Februar
Eine Liebe für die Ewigkeit … Liv spürt augenblicklich, dass es im Internat »Wickham Hall« nicht mit rechten Dingen zugeht: Wer oder was verbirgt sich in dem alten Gemäuer? Weiß der scheinbar unnahbare Malcolm etwas darüber? Liv verliebt sich in ihn. Unsterblich. Doch dann wird Liv hinterrücks ermordet. Aber sie ist nicht tot, sondern geistert mit den Seelen vieler anderer verstorbener Mädchen durch die Schule. Ist sie verflucht? Wie lässt sich der Bann brechen? Kann Liv zu Malcolm zurückkehren? Bald stößt sie auf das dunkle Geheimnis von »Wickham Hall« ...


Die Frauen der Rosenvilla, Teresa Simon
9. FebruarIm Garten der Villa verbirgt sich ihr Geheimnis ...
Anna Kepler, Erbin einer alten Schokoladendynastie, hat gerade ihre zweite Chocolaterie in der Dresdner Altstadt eröffnet. Auch die Familienvilla hat Anna wieder in Familienbesitz gebracht. Als sie den legendären Rosengarten, der der Villa einst ihren Namen gab, neu anlegt, stößt sie auf eine alte Schatulle. Sie enthält das Tagebuch einer Frau, die vor hundert Jahren in der Villa gelebt hat. Doch Anna hat noch nie von dieser Emma gehört und begibt sich auf Spurensuche. Dabei stößt sie auf ein schicksalhaftes Familiengeheimnis ...



Atlantia, Ally Condie
11. Februar
TAUCHE EIN IN DIE UNGEHEUERLICHE ROMANWELT VON ALLY CONDIE.
Zwillinge.
Sie waren für ein gemeinsames Leben bestimmt.
Doch das Schicksal trennte sie.
Bay, du fehlst mir so sehr, flüsterte sie in die Muschel. Aus dem Inneren tönte ein rauschender Gesang und erinnerte an eine Zeit, als Wasser und Land noch zusammengehörten. Wo auch immer an der Landoberfläche ihre Schwester nun war, sie musste sie finden – auch wenn es niemandem erlaubt war, die Stadt unter der Glaskugel zu verlassen.
In einer Welt, die in Wasser- und Landbevölkerung aufgeteilt ist, werden die Zwillingsschwestern Rio und Bay durch einen Schicksalsschlag getrennt. Bay tritt ihre Reise zur Oberfläche an. Rio bleibt in Atlantia zurück. Um ihre Schwester wiederzusehen, muss sie herausfinden, warum Wasser und Land getrennt wurden und welche wunderbare und zugleich zerstörerische Gabe die Frauen der Familie verbindet.


Herrscher der Gezeiten, Nichola Reilly
12. Februar
Wer diesen Roman gelesen hat, wird das Meer mit anderen Augen sehen … Die Erde ist überflutet. Die letzten Überlebenden harren auf einer kleinen Insel aus, deren Ufer mit jeder Flut schmaler werden. Dass sie in dieser Welt unerwünscht ist, spürt Coe jeden Tag. So gut sie kann, erledigt sie ihre erniedrigende Arbeit und setzt sich gegen die anderen Inselbewohner zur Wehr. Heimlich schwärmt sie für den mutigen Tiam, ihren einzigen Freund. Dann geschieht es. Der Herrscher der Insel liegt im Sterben und hinterlässt keinen Erben. Ausgerechnet Coe wird ins Schloss eingeladen und erfährt, dass die königliche Familie ein Geheimnis hütet, das alles für immer verändern kann. Gibt es einen Ausweg aus dem Albtraum, in dem sie alle leben? Coe und Tiam müssen sich beeilen, Antworten zu finden, bevor ihre Welt für immer in den Fluten versinkt …


Pinguine haben nur 2 Mal im Jahr Sex, Mitchell Symons
16. FebruarPerfekte Klolektüre für Klugscheißer!
Um die Kalorien einer Salatgurke zu verbrennen, müssen Sie 36 Minuten lang aus vollem Hals lachen! Aber wissen Sie, wie viele Hamburger man aus einer einzigen Kuh machen kann? Mit welcher Geschwindigkeit ein Tropfen Ketchup die Flasche verlässt oder wie viele Kalorien man beim Anlecken einer Briefmarke zu sich nimmt?
Diese und weitere unglaubliche, skurrile, abwegige Zahlen und Fakten aus allen Themenbereichen beinhaltet dieses Buch.



Sei mein Frosch, Julia Bähr16. Februar
Einen Frosch zum Küssen, einen zum An-die-Wand-Klatschen
Zwar hat Viola ihren Traumjob als Anwältin ergattert, doch der Alltag mit zickigen Vorzimmerdrachen, schnöseligen Kollegen und dem eitlen Chef ist kaum auszuhalten. Sie braucht dringend Abwechslung – am besten in Form eines Dates. Bei einer Onlinebörse flirtet Viola unter falschem Namen ausgerechnet mit dem einen Kerl, mit dem sie nicht flirten darf: dem Ex-Date ihrer besten Freundin. Und als Viola dann auch noch von ihrem kontrollsüchtigen Chef auf dem Portal entdeckt wird, muss sie sich ein echt gutes Plädoyer für ihr Gefühlschaos überlegen …


Rendezvous zu dritt, Sarah Harvey
16. Februar
Jude und Lucy sind beste Freundinnen. Sie teilen alles miteinander: ihre Wohnung, Freud und Leid, jedes Geheimnis. Doch eines Tages verlangt Lucy von Jude einen Freundschaftsdienst der besonderen Art: Jude soll an ihrer Stelle zu einem Blind Date gehen, das ihre Mutter für sie arrangiert hat. Jude willigt ein, und die Täuschung gelingt. Doch damit fangen die Probleme erst an - denn Jude ist auf dem besten Wege, sich in einen Mann zu verlieben, der sie für ihre beste Freundin hält ...


Mandeljahre, Katrin Tempel
16. Februar
Als Katharina Nicklas die Jugendstilvilla ihrer Familie an der pfälzischen Weinstraße entrümpelt, findet sie im Keller Aufzeichnungen ihrer Urgroßmutter Marie. Die sensible Ehefrau eines gnadenlosen Großunternehmers schreibt darin über den Aufstieg und Fall einer Kaffeeröster-Dynastie in der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts – und über ihre geheime Liebe zu einem naturverbundenen Mandelbauern ...


Frisch getraut / Darfs ein Küsschen mehr sein?, Rachel Gibson
16. FebruarZwei spannende, herrlich romantische Romane in einem Band.
Frisch getraut: Am Tag nach der Hochzeit ihrer besten Freundin erwacht Clare mit einem mörderischen Kater in einem fremden Hotelzimmer. Sie hat keine Ahnung, wie sie dort hingekommen ist, aber sie weiß, wer unter der Dusche steht: Sebastian, der Albtraum ihrer Kindheit und nun ein Traum von einem Mann ...
Darf’s ein Küsschen mehr sein: Als Maddie nach Jahren zurück in ihren Heimatort Truly kommt, hätte sie mit allem gerechnet, aber nicht mit dem unwiderstehlichen Charme von Mick Hennessy, dessen Vater schon das Herz ihrer Mutter gebrochen hat ...

 

An jedem einzelnen Tag, Marianne Kavanagh
16. FebruarManchmal kommt das Glück erst morgen
Tess und George sind füreinander bestimmt – finden zumindest ihre gemeinsamen Freunde. Sie haben den gleichen Geschmack, ähnliche Vorlieben und wohnen beide in London. Doch Tess und George sind sich noch nie begegnet. Denn jahrelang verpassen sie sich immer wieder knapp … Sie verlieben sich in andere, finden Jobs, leben Träume und haben doch immer das Gefühl, dass etwas fehlt. Doch was, wenn sie sich plötzlich treffen? Erkennt man seinen Seelenverwandten, wenn er vor einem steht?


Die Buchspringer, Mechthild Gläser
16. Februar
Während des Sommerurlaubs auf einer vergessenen Shetlandinsel erfährt Amy, dass sie als Mitglied der Familie Lennox of Stormsay über die Fähigkeit verfügt, in Bücher zu reisen und dort Einfluss auf die Geschichten zu nehmen. Schnell findet Amy Freunde in der Buchwelt: Schir Khan, der Tiger aus dem Dschungelbuch, hat stets wertvolle Ratschläge für sie, während Goethes Werther zwar seinen Liebeskummer in tintenhaltigen Cocktails ertränkt, Amy aber auch ein treuer Freund ist, seit sie ihn vor den Annäherungsversuchen der Hexen aus Macbeth gerettet hat. Lediglich die Idee, Oliver Twist Kaugummi zu schenken, war nicht die beste … Doch bald merkt Amy, dass die Buchwelt nicht so friedlich ist, wie sie zunächst scheint. Erst verschwindet Geld aus den Schatzkammern von Ali Baba, dann verletzt sich Elizabeth Bennet auf dem Weg zum Ball mit Mr Darcy, sodass eine der bekanntesten Liebesgeschichten der Weltliteratur im Keim erstickt wird. Für Amy ist klar: Sie muss den Störenfried stellen! Doch erst, als sich die Zwischenfälle auch auf die Realität auswirken und schließlich sogar ein Todesopfer fordern, wird Amy klar, wie ernst die Bedrohung ist. Worauf hat es der geheimnisvolle Attentäter wirklich abgesehen? Die mit dem Seraph-Phantastikpreis ausgezeichnete Autorin Mechthild Gläser schafft in „Die Buchspringer" spannende, fantasievolle Unterhaltung mit viel Atmosphäre, einem Hauch Romantik und witzigen Wiedererkennungseffekten. Ein fesselnder Schmöker mit viel Humor! 


Selection - Der Erwählte, Kiera Cass
19. Februar35 perfekte Mädchen waren angetreten. Nun geht das Casting in die letzte Runde: Fünf Mädchen träumen von der Krone Illeás und einer Märchenhochzeit. America ist noch immer die Favoritin des Prinzen, doch auch ihre Jugendliebe Aspen umwirbt sie heftig. Sie zögert, denn sie liebt beide. Doch jetzt ist der Moment der Entscheidung gekommen: America hat ihr Herz vergeben, mit allen Konsequenzen. Komme, was wolle …


Das Jahr, in dem ich dich traf, Cecilia Ahern
19. Februar
Vier Jahreszeiten voller Aufbruch, Freundschaft, Liebe und Hoffnung: der neue Roman der jungen irischen Bestsellerautorin, die weltweit Millionen von Lesern begeistert.
Jasmine liebt ihre Schwester und ihre Arbeit. Als sie für ein ganzes Jahr freigestellt wird, weiß sie überhaupt nicht mehr, was sie tun soll – und wer sie eigentlich ist.
Matt braucht seine Familie und den Alkohol. Ohne sie steht er vor dem Abgrund.
An Silvester kreuzen sich die Wege von Jasmine und Matt, und zwar absolut unfreiwillig. Doch dann beginnt ein Jahr voll heller Mondnächte, langer Gartentage und berührender Überraschungen – ein Jahr, das alles verändert.
Eine Geschichte so humorvoll, originell und einfühlsam, wie nur Cecelia Ahern sie schreibt.



Love Letters to the Dead, Ava Dellaira23. Februar
Eine Geschichte voller Liebe und Weisheit: Das beeindruckendste Jugendbuch des Jahres
Es beginnt mit einem Brief. Laurel soll für ihren Englischunterricht an eine verstorbene Persönlichkeit schreiben. Sie wählt Kurt Cobain, den Lieblingssänger ihrer Schwester May, die ebenfalls viel zu früh starb. Aus dem ersten Brief wird eine lange Unterhaltung mit toten Berühmtheiten wie Janis Joplin, Amy Winehouse und Heath Ledger. Denn die Toten verstehen Laurel besser als die Lebenden. Laurel erzählt ihnen von der neuen Schule, ihren neuen Freunden und Sky, ihrer großen Liebe. Doch erst, als sie die Wahrheit über sich und ihre Schwester May offenbart, findet sie den Weg zurück ins Leben und kann einen letzten Brief an May schreiben …


Eden Academy - Du kannst dich nicht verstecken, Lauren Miller
25. FebruarAls Rory an der berühmten Eden Academy angenommen wird, geht für sie ein Traum in Erfüllung! Doch kaum hat sie ihr Zimmer in dem Elite-Internat bezogen, kommen ihr Zweifel an der schönen Fassade. Wer schickt ihr mysteriöse Nachrichten und woher weiß der Absender so viel über sie? Ist an den Gerüchten über einen Geheimbund an der Schule etwas dran? Und was hat das mit der App zu tun, die alle benutzen? Als Rory den geheimnisvollen North kennenlernt, fühlt sie sich sofort zu ihm hingezogen. Doch er scheint ihr etwas zu verschweigen ...


Frau Herzblut: Feine Köstlichkeiten & liebevolle Stylingideen
Februar
Die Bloggerin Carolin Strothe alias "Frau Herzblut" präsentiert in ihrem ersten Back- und Kochbuch 7 fantasievoll gestaltete Genuss-Themenwelten mit vielen süßen, herzhaften und vegetarischen Köstlichkeiten und einem Hauch Vintage-Charme. Beginnend im "süßen Paris", führt das Buch u.a. von der Teaparty des verrückten Hutmachers aus "Alice im Wunderland" zu einer 1950er-Hawaii-Party und einem Vintage Picknick im Grünen. Dazu passende Rezeptideen wie Crème brûlée Torte, Brombeer Cupcakes, Exotic-Veggie-Burger, Antipasti-Schnitte Deluxe und Ingwerbier sind nicht nur eine wahre Gaumenfreude, sondern auch ein ästhetischer Hochgenuss. Ein feines, kleines Fest der Sinne! 


Apfelkuchen: Goldstücke aus dem Ofen
2. Februar
Wie war das früher, bei der Oma? Wenn wir traurig waren oder schlecht drauf? Rührschüssel raus, Äpfel geschält, ruckzuck Teig gerührt – schon duftete es heimelig aus dem Ofen heraus. Der Apfelkuchen ist fertig! Oder später, als wir älter waren, Liebeskummerzeit: da half so ein schneller Apfelkuchen eigentlich immer. Und heute, wenn’s stressig ist oder kalt oder irgendwie einfach alles nur bäh, sind fix ein paar Äpfel in Spalten geschnitten und ein Blitzteig gerührt. Und schon weht aus dem Ofen die warme, süße Botschaft heran: Alles wird gut. Ob als Blechkuchen oder gedeckter Kuchen: Ein Apfelkuchen war immer schon unser bester Freund. Weil er einfach alles hat, was andere nicht haben.
 


Set Kleine Expresskuchen
7. Februar
Mit diesem Set kann jeder Kuchen backen - blitzschnell und supereinfach! Denn zum Küchenratgeber mit den besten Backrezepten gibt es die original Kaiser-Springform gleich dazu. Alle Rezepte sind perfekt auf die kleine Form abgestimmt und die Antihaft-Beschichtung und der auslaufsichere Boden sorgen für Backerfolg - garantiert! Schokokuchen, Käsekuchen oder fruchtige Himbeertorte sehen im kleinen Format nicht nur extra niedlich aus, sie sind auch in weniger als 30 Minuten angerührt. Und während man noch den Kaffeetisch deckt, duftet es schon verführerisch aus dem Ofen. Die kleinen Kuchen haben genau die richtige Größe für den spontanen Kaffeeklatsch mit der Nachbarin und sind der perfekte Wochenendkuchen für zwei. Und wer sich nicht entscheiden kann zwischen Tiramisu-Torte, Bienenstich oder Caipirinha-Tarte, backt für noch mehr Auswahl am besten gleich mehrere! 


Rührkuchen von A-Z
9. Februar

Was haben Marmorkuchen und Muffins gemeinsam? Sie sind inzwischen beide schon Back-Klassiker, machen gnadenlos Lust auf mehr und sind wirklich kinderleicht zuzubereiten – genauso wie die anderen Rührkuchen in diesem Buch. Bei den von A bis Z übersichtlich angeordneten 200 Rezepten ist eins leichter als das andere. Ideal für Backanfänger und natürlich auch für Fortgeschrittene, die mal schnell Familie oder Freunde überraschen wollen. Da kann nichts schiefgehen: Alle Rührkuchen-Rezepte wurden von Dr. Oetker erprobt und gelingen garantiert.


Cakes & Cookies von A-Z
9. Februar
Von A wie American Cheesecake bis Z wie Zitronen-Blaubeer-Tarte reicht die Bandbreite der verführerischen Backideen in diesem Buch mit 200 Rezepten auf 288 Seiten. Bekannte Klassiker wie Amerikaner, Brownies Shortbread und Whoopies fehlen in der Auswahl ebenso wenig wie spannende neue Kreationen – mit Süßkartoffel-Bienenstich, Marshmellow-Apfeltorte und Germknödel-Pops werden Familie und Freunde bestimmt ganz neue Geschmacksdimensionen entdecken. Einfach ausprobieren und überraschen lassen! 


Pasta: Einfach, italienisch, gut
15. Februar
• Über 100 beliebte Pasta-Rezepte: von schlicht und schnell bis raffiniert und edel
• Die besten Rezepte mit Gemüse, Käse, Fleisch, Fisch, gefüllt und aus dem Ofen: Von Penne all'arrabbiata über Makkaroni mit Mozzarella-Oliven-Sauce bis zu Spaghetti Bolognese, Tagliatelle mit Venusmuscheln und Spinat-Lasagne
• Jedes Rezept mit brillantem Farbfoto und ausführlicher Schritt-für-Schritt-Anleitung
Ein Teller dampfend heißer Spaghetti mit aromatischer Tomatensauce und würzigem Parmesan kann es etwas Verlockenderes geben? Ja! Nämlich Spaghetti Bolognese, Penne all arrabbiata, Tagliatelle mit Venusmuscheln, Ravioli mit Salbeibutter, Lachs-Lasagne ... All diese Rezepte für den italienischen Küchen-Exportschlager Nummer eins und noch viele mehr finden Sie in diesem hübschen Kochbuch. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit häufig einfachen Zutaten und geringem Aufwand herrliche Pastagerichte zubereiten können, die den Vergleich mit der Trattoria im letzten Urlaub oder dem Stamm-Italiener an der heimischen Ecke nicht zu scheuen brauchen. Ob mit Gemüse oder Käse, Fleisch oder Fisch, gefüllt oder aus dem Ofen nicht zuletzt wegen der endlosen Variationsmöglichkeiten ist und bleibt Pasta einfach unübertroffen.
 


Crazy Cake Design
15. Februar
Im ersten Buch der bekannten Motivtorten-Bloggerin Stefanie Noé (Crazy BackNoé) erfahren Sie alles über das Backen und Dekorieren individueller und ausgefallener Torten. Vorab werden Grundrezepte für Teige, Füllungen, Ganache und Fondant vorgestellt und die Basics rund um Zutaten, Werkzeuge & Co. erläutert. Im Projektteil präsentiert die Autorin ausgefallen gestaltete Motivtorten und zeigt, wie man diese z.B. mit trendigen Eulen, filigranen Blüten, für eine Hochzeit oder zu Weihnachten selbst herstellen und dekorieren kann. In bis zu 60 bebilderten Step-by-step-Anleitungen kann jeder einzelne Schritt ganz einfach nachvollzogen werden. In zusätzlichen Kurzvideos zu den Projekten, die über QR-Codes abrufbar sind, erklärt Stefanie Noé knifflige Arbeitsschritte und Dekorationselemente. So gelingen die witzigen Torten garantiert.


  • witzige und ausgefallene Motivtorten selbst machen
  • verschiedene Projekte, von frech und lustig bis hin zu klassisch und festlich
  • bis zu 60 Schritt-für-Schritt-Abbildungen pro Torte
  • Videos zu den einzelnen Projekten, per QR-Code abrufbar
  • edle Ausstattung mit zwei Lesebändchen
  • für angehende und fortgeschrittene Tortenkünstler/innen
  •  

    Schoko Mug Cakes
    17. FebruarKlein, köstlich, schnell gemacht: Mug Cakes sind der neue Trend! Die kleinen Rührkuchen aus der Mikrowelle werden immer beliebter. Jetzt gibt es 30 neue Mug-Cake-Rezepte für Schokoholics: Mit verschiedenen Schokoladensorten, mit Schoko plus einem Extra-Geschmack wie Nuss oder Orange, mit einem flüssigem Kern aus Karamell oder Marmelade und verstrudelt, z.B. mit geschmolzenen Marshmallows. Und wie immer ist alles ganz einfach: Alle Zutaten mit dem Esslöffel abmessen und in der Kaffeetasse anrühren, zwei Minuten in die Mikrowelle, und noch warm genießen! 


    Mias süße Kleinigkeiten
    17. FebruarAls Mia 2012 aus Liebe zum Essen den Foodblog ""Kuechenchaotin"" startete, ahnte sie nicht, auf welche Reise er sie einmal schicken würde. Denn zwei Jahre und ein bisschen später wurde im Akkord gerührt, gebacken, gekühlt, getüftelt, geknetet, arrangiert und fotografiert, um ein Buch voller süßer Kleinigkeiten zu schaffen. Die Reise beginnt bei süßem Fingerfood, das direkt auf die Hand und dann in den Mund will, und führt über Törtchen und Küchlein, die keine Nerven rauben. Nach einem kurzen Stopp im Land der Desserts aus Schüsseln und Gläsern geht es anschließend quer durch das Land der herrlichsten Tartes und Tartelettes, um am Ende das Glück im Eisschrank einzufrieren. Der Inhalt sieht nicht nur hübsch aus, das Nachmachen ist auch noch wirklich unkompliziert und äußerst erwünscht. Gutes Essen muss keine Wissenschaft für sich sein! Übrigens: Vor erhöhtem Speichelfluss und dem Bedürfnis, in einzelne Seiten zu beißen, wird ausdrücklich gewarnt. Aber keine Sorge: Das hält dieses Buch aus! 


    Pralinen selber machen
    23. Februar
    Selbst gemachte Pralinen sind der Hit. In diesem Buch erfahren Sie, wie Ihnen Pralinen und Konfekt ohne Pannen gelingen. In detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen werden wichtige Arbeitstechniken, zum Beispiel das Überziehen von Pralinen mit der Gabel, erklärt. Werden Sie zum Confiseur und zaubern Sie zartschmelzende Träume – von Currytrüffeln über Karamellmacarons bis hin zu Florentinern. 80 Variationen für süße Träume. 


    Cronuts
    28. Februar
    Donuts & Croissants sind ja schon lecker – Cronuts allerdings sind die unwiderstehliche und unverwechselbare Mischung aus beidem. Ob süß oder herzhaft, mit Schokoladenganache und Früchten oder Ibérico- Schinken und Pflaumen belegt – alles ist möglich und verdammt lecker.


    Nutella: 30 noch köstlichere Leckereien
    28. Februar
    Der morgendliche Griff zum (Nutella)Glas ist für viele DAS Frühstücksritual. Aber die Kult gewordene Nuss-Nougat-Creme schmeckt längst nicht nur auf Brot, mit ihr lassen sich auch wunderbare Leckereinen zaubern wie Milch-Shakes, Mini-Macarons, Pralinés oder köstlicher Nusskuchen.


    Beastkeeper, Cat Hellisen
    3. Februar
    Sarah has always been on the move. Her mother hates the cold, so every few months her parents pack their bags and drag her off after the sun. She’s grown up lonely and longing for magic. She doesn’t know that it’s magic her parents are running from.
    When Sarah’s mother walks out on their family, all the strange old magic they have tried to hide from comes rising into their mundane world. Her father begins to change into something wild and beastly, but before his transformation is complete, he takes Sarah to her grandparents—people she has never met, didn’t even know were still alive.
    Deep in the forest, in a crumbling ruin of a castle, Sarah begins to untangle the layers of curses affecting her family bloodlines, until she discovers that the curse has carried over to her, too. The day she falls in love for the first time, Sarah will transform into a beast . . . unless she can figure out a way to break the curse forever. 


    Scripted, Maya Rock
    5. Februar
    To the people suffering on the war-torn mainland, Bliss Island seems like an idyllic place. And it is: except for the fact that the island is a set, and the islanders’ lives are a performance. They’re the stars of a hit TV show, Blissful Days—Characters are adored by mainland viewers, yet in constant danger of being cut if their ratings dip too low. And no one really knows what happens to cut Characters.
    Nettie Starling knows she’s been given the chance of a lifetime when a producer offers suggestions to help her improve her mediocre ratings—especially when those suggestions involve making a move on the boy she’s been in love with for years. But she'll soon have to decide how far she's willing to go to keep the cameras fixed on her. . . especially when she learns what could happen to her if she doesn't.




    Red Queen, Victoria Aveyard
    10. Februar
    Graceling meets The Selection in debut novelist Victoria Aveyard's sweeping tale of seventeen-year-old Mare, a common girl whose once-latent magical power draws her into the dangerous intrigue of the king's palace. Will her power save her or condemn her?
    Mare Barrow's world is divided by blood—those with common, Red blood serve the Silver- blooded elite, who are gifted with superhuman abilities. Mare is a Red, scraping by as a thief in a poor, rural village, until a twist of fate throws her in front of the Silver court. Before the king, princes, and all the nobles, she discovers she has an ability of her own.
    To cover up this impossibility, the king forces her to play the role of a lost Silver princess and betroths her to one of his own sons. As Mare is drawn further into the Silver world, she risks everything and uses her new position to help the Scarlet Guard—a growing Red rebellion—even as her heart tugs her in an impossible direction. One wrong move can lead to her death, but in the dangerous game she plays, the only certainty is betrayal.


    I Remember You, Cathleen Davitt Bell
    10. Februar
    Lucas and Juliet couldn’t be more different from each other. But from the moment Lucas sees Juliet, he swears he remembers their first kiss. Their first dance. Their first fight. He even knows what’s going to happen between them—not because he can predict the future, but because he claims to have already lived it.
      Juliet doesn’t know whether to be afraid for herself or for Lucas. As Lucas’s memories occur more frequently, they also grow more ominous. All Juliet wants is to keep Lucas safe with her. But how do you hold on to someone you love in the present when they’ve begun slipping away from you in the future? 


     Seeker, Arwen Elys Dayton
    10. Februar
    The night Quin Kincaid takes her Oath, she will become what she has trained to be her entire life. She will become a Seeker. This is her legacy, and it is an honor.
       As a Seeker, Quin will fight beside her two closest companions, Shinobu and John, to protect the weak and the wronged. Together they will stand for light in a shadowy world.
       And she'll be with the boy she loves--who's also her best friend.
       But the night Quin takes her Oath, everything changes.
       Being a Seeker is not what she thought. Her family is not what she thought. Even the boy she loves is not who she thought.
       And now it's too late to walk away.


    Listen, Slowly, Thanhha Lai
    17. Februar
    This remarkable novel from Thanhhà Lại, New York Times bestselling author of the National Book Award–winning and Newbery Honor Book Inside Out & Back Again, follows a young girl as she learns the true meaning of family.
    A California girl born and raised, Mai can't wait to spend her vacation at the beach. Instead, though, she has to travel to Vietnam with her grandmother, who is going back to find out what really happened to her husband during the Vietnam War. Mai's parents think this trip will be a great opportunity for their out-of-touch daughter to learn more about her culture. But to Mai, those are their roots, not her own. Vietnam is hot, smelly, and the last place she wants to be. Besides barely speaking the language, she doesn't know the geography, the local customs, or even her distant relatives. To survive her trip, Mai must find a balance between her two completely different worlds.
    Perfect for fans of Rita Williams-Garcia and Linda Sue Park, Listen, Slowly is an irresistibly charming and emotionally poignant tale about a girl who discovers that home and culture, family and friends, can all mean different things.


    A Wicked Thing, Rhiannon Thomas
    24. Februar
    Rhiannon Thomas's dazzling debut novel is a spellbinding reimagining of what happens after happily ever after. Vividly imagined scenes of action, romance, and political intrigue are seamlessly woven together to reveal a richly created world… and Sleeping Beauty as she's never been seen before.
    One hundred years after falling asleep, Princess Aurora wakes up to the kiss of a handsome prince and a broken kingdom that has been dreaming of her return. All the books say that she should be living happily ever after. But as Aurora understands all too well, the truth is nothing like the fairy tale.
    Her family is long dead. Her "true love" is a kind stranger. And her whole life has been planned out by political foes while she slept.
    As Aurora struggles to make sense of her new world, she begins to fear that the curse has left its mark on her, a fiery and dangerous thing that might be as wicked as the witch who once ensnared her. With her wedding day drawing near, Aurora must make the ultimate decision on how to save her kingdom: marry the prince or run.


    The Sin Eater's Daugther, Melinda Salisbury
    24. Februar
    Seventeen-year-old Twylla lives in the castle. But although she's engaged to the prince, Twylla isn't exactly a member of the court. She's the executioner. As the Goddess embodied, Twylla instantly kills anyone she touches. Each month she's taken to the prison and forced to lay her hands on those accused of treason. No one will ever love a girl with murder in her veins. Even the prince, whose royal blood supposedly makes him immune to Twylla's fatal touch, avoids her company. But then a new guard arrives, a boy whose easy smile belies his deadly swordsmanship. And unlike the others, he's able to look past Twylla's executioner robes and see the girl, not the Goddess. Yet Twylla's been promised to the prince, and knows what happens to people who cross the queen. However, a treasonous secret is the least of Twylla's problems. The queen has a plan to destroy her enemies, a plan that requires a stomach-churning, unthinkable sacrifice. Will Twylla do what it takes to protect her kingdom? Or will she abandon her duty in favor of a doomed love? 

    Kommentare:

    1. Danke für die Vorstellung! Da sind wirklich tolle Bücher dabei!
      Lg Sonja

      AntwortenLöschen
    2. Die Buchspringer hab ich schon hier liegen, da freu ich mich wahnsinnig drauf :)

      AntwortenLöschen
    3. Am gespanntesten bin ich ja auf "Red Queen", da die Gracelling-Bücher mir sehr gut gefallen haben und ich gerne etwas Ähnliches in die Richtung lesen würde :)

      Liebe Grüße

      AntwortenLöschen
    4. That is an extremely smart written article. I will be sure to bookmark it and return to learn extra of your useful information. Thank you for the post. I will certainly return.

      AntwortenLöschen