Donnerstag, 20. Dezember 2012

[Neuerscheinungen] Januar 2013

Cassia & Ky - Die Ankunft, Ally Condie
Wenn jemand stirbt, den du liebst – würdest du den retten, der ihn getötet hat?
Stell dir vor, du konntest fliehen – vor dem System, das dir befohlen hat, wie du leben und wen du lieben sollst. Unter Lebensgefahr hast du deine Liebe wiedergefunden – eine Liebe, die das System töten wollte.
Jetzt willst du das System besiegen, doch dafür musst du zurück. Zurück in dein altes Leben. Zurück zu einem Geheimnis, das tief in dir verborgen ist.
Es wird alles verändern.
Dein Leben.
Deine Liebe.



Der Zauber von Savannah Winds, Tamara McKinley
Tief unter ihr lag eine hufeisenförmige Bucht, beinahe verborgen von dichtem Regenwald, der bis hinunter an den hellrosa gefärbten Sand reichte. Das Meer war türkisgrün und glitzerte in der Sonne wie Diamanten. Mit klopfendem Herzen lenkte sie den Jeep den steilen, gewundenen Pfad hinunter, der an einem weißen Tor endete - gekrönt von einem Brett mit dem Namen "Birdsong". Fleur steht an einem der größten Wendepunkte ihres Lebens, als sie eine rätselhafte Nachricht erhält. Eine ihr unbekannte Frau vermacht ihr eine riesige Farm im Outback, Savannah Winds, und das malerische Küstenhaus Birdsong. An diesen magischen Ort flüchtet Fleur vor ihren Problemen - und stößt dort auf die Tagebücher jener Frau, in denen sie Unglaubliches über ihre eigene Herkunft entdeckt. Hält sie damit den Schlüssel für eine glückliche Zukunft in den Händen?


Der Mann, der den Regen träumt, Ali Shaw
„Wie Kreide, vom Regen zu einem weißen Schleier verwaschen, begannen seine Umrisse zu verschwimmen und seine Konturen schwanden, beinahe unmerklich. Im einen Moment sah Elsa einen Mann vor sich und im nächsten nur noch eine graue Silhouette. Seine Haut wurde zu Nebel. Die Sonne hinter ihm ließ ihn erstrahlen und umrahmte ihn mit ihrem goldenen Schein, bis er nichts mehr von einem Mann an sich hatte, sondern immer mehr einer Wolke glich, die durch Zufall die Form eines Menschen angenommen hatte." Finn ist kein gewöhnlicher Mann, ihn umgibt ein Geheimnis. Es ist der Grund für sein Einsiedlerleben und der Grund, warum die Einwohner von Thunderstown ihm nicht wohlgesinnt sind. Doch trotz aller Gerüchte und Anfeindungen hält Elsa zu Finn. Gemeinsam versuchen sie, ihre Liebe gegen all die Widerstände zu behaupten.


Das Geheimnis der Monduhr, Amanda Brooke
Das Geschenk der Monduhr ist ein Blick in die Zukunft – doch was, wenn du siehst, dass du dich zwischen deinem Leben und dem deines Kindes entscheiden musst?

Die Bildhauerin Holly und ihr Mann Tom sind von London in das malerische Städtchen Fincross gezogen und machen sich mit Feuereifer daran, sich in ihrem neuen Heim, dem Torhaus eines ehemals herrschaftlichen Landsitzes, einzurichten. Doch als sie in dem verwilderten Garten eine seltsame Vorrichtung finden, ändert sich für Holly alles. Die Monduhr ermöglicht ihr einen Blick in die Zukunft – und was sie sieht, stellt Holly vor eine furchtbare Entscheidung: Sie wird schwanger werden und eine kleine Tochter zur Welt bringen, das Kind, das Tom sich immer gewünscht hat. Doch der Preis ist hoch, denn das Gesetz der Monduhr fordert ein Leben für ein Leben …


Wie Blumen im Winter, Carol Coffey
»Winterblumen« nannte ihr Vater seine beiden im Dezember geborenen Töchter. Mehr scheinen die Schwestern allerdings nicht gemein zu haben: Während Hazel durch wilde Partys und an der Seite der falschen Männer Ablenkung von ihrem Alltag als alleinerziehende Mutter sucht, führt Iris ein zurückgezogenes Leben, das scheinbar nur durch die Eskapaden ihrer jüngeren Schwester von Zeit zu Zeit aus der Bahn geworfen wird. Und erst, als beide sich ihrer Vergangenheit stellen und lernen zu verzeihen, können sie erkennen, wie fest das Band der Liebe ist, das sie verbindet ...


Der Duft des Weißen Salbei, Erin Hamilton
Louisiana, 1859. Anabell Arceneaux führt das behütete Dasein einer jungen Südstaatenlady, bis das Familiengut eines Tages zerstört wird und sie mit ihrem Vater nach Kalifornien auswandern muss. Zurück bleibt ihr Verlobter Lewis, der ihr nachzukommen verspricht. Doch ihr neues Leben im Land der Träumer und Goldgräber fordert seinen Tribut und hält einen schweren Schicksalsschlag für sie bereit …


Emmas Geheimnis, Liz Balfour
Zwei Frauen, eine tragische Liebe und ein dunkles Geheimnis

Kate will eigentlich nur vergessen. Nach dem Tod ihres Mannes Brian vor einem halben Jahr hat sie sich in ihr Heimatdorf an der Küste Irlands zurückgezogen. Mit der Unterstützung ihrer Eltern und ihrer Jugendliebe Sam kommt sie langsam zur Ruhe. Eines Tages steht plötzlich ihre Schulfreundin Emma vor ihrer Tür. Die beiden Frauen knüpfen an vergangene Zeiten an, doch Emma verheimlicht etwas. Kurz darauf findet Kate einige unangenehme Wahrheiten über Brian heraus, und bald schon muss sie sich eingestehen, dass ihr Mann ein anderer Mensch war, als sie immer glaubte.


Das Haus des Glücks, Yvonne Winkler
Julia Sievers hat nur einen Wunsch: Sie möchte ihren alten Traum, Ärztin zu werden, verwirklichen. Doch ihr Mann nimmt sie nicht ernst. Nur ihre Großmutter versteht sie und erzählt ihr von ihrer Ururgroßmutter Victoria, die auf Samoa lebte und ebenfalls unbedingt Ärztin werden wollte. Anhand von Tagebuchaufzeichnungen und Briefen begibt sich Julia auf die Spur dieser fremden Vorfahrin. Schließlich reist Julia in die Südsee, wo sie nicht nur auf einen bisher unbekannten Verwandten trifft, sondern auch ein altes Familiengeheimnis enthüllt ...


Das Meer der Seelen, Jodi Meadows
Romantische Fantasy: herzergreifend und wunderschön

Ana ist das Mädchen mit der reinen, neuen Seele. Und das macht sie zur Außenseiterin. Denn jeder in ihrer Welt wurde mehrmals wiedergeboren und kann sich an seine vorherigen Leben erinnern. Doch als Ana geboren wurde, passierte etwas Ungewöhnliches: Eine Seele musste für sie sterben. Weil jeder dies als schlechtes Omen deutet, will niemand etwas mit ihr zu tun haben, niemand außer Sam. Doch plötzlich greifen schreckliche Wesen an. Trägt Ana tatsächlich die Schuld daran? Sie wird es herausfinden müssen, wenn sie in dieser Welt überleben will ...


Ocean Rose - Verwandlung, Traicia Rayburn
In Vanessas Leben ist nichts so, wie es einmal war: Sie weiß jetzt, dass sie eine Meerjungfrau ist. Doch den strengen Regeln der Sirenen will sie sich nicht beugen. Sie will mit Simon zusammen sein und muss sich entscheiden: Soll sie ihrer Bestimmung folgen oder für ihre Liebe alles aufs Spiel setzen?


Geisterhauch, Darynda Jones
Charley Davidsons beste Freundin Cookie bittet sie, ihr bei der Suche nach einer Bekannten zu helfen, die seit Kurzem vermisst wird. Ihr Verschwinden scheint mit einem rätselhaften Mord zusammenzuhängen, dem Charley auf den Grund gehen soll. Zugleich wird Charley vom Geist des attraktiven Reyes heimgesucht, der sie vor einer Horde Dämonen beschützen will.


Der geheime Name, Daniela Winterfeld
Rumpelstilzchen wollte das Kind der Königin. Er bekam es nicht. Jahrhunderte später schließt ein anderes Wesen seiner Art einen neuen Pakt – und wird ebenfalls betrogen. Seitdem sucht es unablässig nach dem Kind … Seit sie denken kann, ist Fina mit ihrer Mutter auf der Flucht. Doch jetzt, mit 19, will sie endlich ein richtiges Zuhause finden und zieht zu ihrer Großmutter, die am Rand eines düsteren Moores lebt. Das Moor fasziniert Fina vom ersten Moment an – genau wie der geheimnisvolle Junge, der dort lebt. Weder Fina noch der Junge ahnen, dass sie beide nur Figuren in einem Spiel sind, das dem betrogenen Wesen endlich seinen Lohn bringen soll …


Vor der Elfendämmerung, Jean-Louis Fetjaine
Es geschah vor langer Zeit, als die von dunklen Eichen- und Buchenwäldern überzogene Erde noch von Zwergen, Elfen und Menschen bevölkert war, die gemeinsam die Mächte des Bösen in Schach zu halten versuchten. Doch der Friede war trügerisch: Eines Tages beschuldigten die Zwerge die Elfen, ihren König ermordet und das heilige Schwert Excalibur geraubt zu haben. Die schöne blauhäutige Elfenkönigin Lliane, der Zauberer der Zwerge, Tsimmi, und der tapfere Ritter Uther setzen alles daran, die Wahrheit ans Licht zu bringen. Es gilt, den Krieg zwischen den Völkern zu verhindern!


Purpurdämmern, Andrea Gunschera
Ken lebt in Detroit mit einem prügelnden Vater und einer Mutter, die sich in eine Traumwelt geflüchtet hat. Eines Tages begegnet er an seinem Rückzugsort, einem alten Straßenbahndepot, der Fayeí-Prinzessin Marielle und ihrem Lehrer Santino. Unter Santinos Anleitung lernt Ken wie er die Welten mit Magie formen und Tore errichten kann. Doch nicht nur Schönes, auch Gefahren dämmern von den neuen Horizonten herauf. Plötzlich ist Ken der Einzige, der einen schrecklichen Verrat verhindern kann. Und das muss er, wenn er Marielle, seine wahre Liebe, nicht für immer verlieren will.


Touched - Die Schatten der Vergangenheit, Corinne Jackson
Ohne Asher zu sein ... ... ist für Remy, die Heilerin, unvorstellbar, längst hat sie die Grenze zwischen Heilern und Beschützern überschritten. Liebt ihn, den Beschützer, allen Widerständen zum Trotz. Doch als ihr Großvater Franc sie bittet, ihn zu besuchen, siegt die Neugier. Wer ist der Mann, vor dem ihre Mutter einst floh und der ihren Vater nie kennenlernte? Asher ist misstrauisch und begleitet Remy heimlich. Zunächst scheint alles perfekt bis eine junge Frau ermordet wird. Eine Heilerin. Wer hat sie verraten? Gerüchte machen die Runde. Dann wird Asher entführt, und Remy kann nichts dagegen tun. Soll sie die Hilfe von Gabriel annehmen, Ashers Bruder, der sie nie wirklich akzeptiert hat?


Dein göttliches Herz entflammt, Kelly Keaton
Auf der Suche nach ihrer Vergangenheit erhält Ari eine Warnung ihrer toten Mutter: Lauf weg, so schnell du kannst! Doch wie flieht man, wenn man nicht weiß, wovor? Ari weiß nur eins: Sie muss zurückkehren nach New 2, dem zerfallenen, opulenten Ort ihrer Geburt, um den sich so viele Mythen und übernatürliche Geschichten ranken. Schon bald muss Ari erkennen, dass alle Geschichten wahr sind. Und dass sie, das Mädchen mit dem hellen, seltsamen Haar und dem Halbmond-Tattoo unter dem Auge, der Schlüssel zu allem ist. dein-göttliches-herz.de


Survive - Wenn der Schnee mein Herz berührt, Alex Morel
Das hochdramatische Abenteuer einer starken Heldin, die im erbitterten Kampf ums Überleben zu sich selbst findet und dabei ihrer großen Liebe begegnet. Aufreibend, ergreifend und herzzerreißend! Wie durch ein Wunder überlebt Jane einen Flugzeugabsturz mitten in den Rocky Mountains. Ironie des Schicksals – genau für diesen Tag hatte sie ihren Selbstmord geplant. Außer Jane hat es nur noch ein einziger Passagier geschafft: Paul. Gemeinsam schlagen sich die beiden Teenager durch die eisige Wildnis, und dabei erkennt Jane zum ersten Mal seit Langem: Sie will leben. Das ist vor allem Paul zu verdanken, der ihr Bestes zum Vorschein bringt. Nie zuvor hat Jane so etwas für jemanden empfunden, und für diese unverhoffte Liebe wächst sie über sich selbst hinaus …


Kyria & Reb - Die Rückkehr, Andrea Schacht
In der spannenden Fortsetzung von „Kyria & Reb – Bis ans Ende der Welt“ kehrt Kyria in ihre Heimatstadt und damit in das perfekt gesteuerte Überwachungssytem von New Europe zurück. Ein gefährliches Unternehmen, denn dort erwartet sie ein mörderisches Komplott. Hinter Kyria liegen vier Monate, in denen sie zum ersten Mal erlebt hat, was es bedeutet, frei zu sein – und in denen sie Reb, dem jungen Rebellen aus dem Untergrund, nähergekommen ist. Seit sie weiß, dass ihr Vater ermordet wurde, setzt sie alles daran, seinen Mörder zu finden. Schon bald muss sich Kyria verstecken, denn sie erfährt immer mehr über die wahren Drahtzieher in New Europe und ihre üblen Machenschaften. Da taucht Reb wieder auf, der ihr Herz erobert hat …


Stone Girl, Alyssa B. Sheinmel
Erwachsenwerden tut manchmal verdammt weh

Von außen betrachtet ist Sethies Leben perfekt: Sie besucht eine New Yorker Privatschule, sie besteht den Zulassungstest fürs College mit der höchsten Punktzahl und natürlich hat sie auch schon einen festen Freund, Shaw, den sie zwar ein bisschen mehr liebt als er sie, aber das ist schon in Ordnung. Zumindest, solange Sethie nicht weiter darüber nachdenkt. Doch sie denkt sehr oft nach. Über sich, ihr Leben, ihren Körper. Und dann bekommt ihre Welt Risse, und sie hat das Gefühl, dass ihr alles entgleitet.


Mit dir an meiner Seite, Nicholas Sparks
Dass Ronnies Vater Steve vor drei Jahren sie, ihre Mutter und ihren kleinen Bruder Jonah einfach so verlassen hat, kann Ronnie ihm nicht verzeihen. Als sie gemeinsam mit Jonah die Ferien bei Steve in dem verschlafenen Küstenstädtchen Wrightsville Beach verbringen soll, beschließt die 17-Jährige, ihrem Vater das Leben so schwer wie möglich zu machen. Doch dann lernt Ronnie Will kennen und mit einem Mal ist alles anders: Im Sturm erobert der sympathische Junge Ronnies Herz und die ödesten Ferien aller Zeiten werden zu einem unvergesslichen Sommer. Doch das scheinbare Idyll der ersten großen Liebe ist in Gefahr …


Der Duft des Meeres, Angie Frazier
San Francisco, 1855: Die 17-jährige Camille Rowen liebt es, auf dem Handelsschiff ihres Vaters mit in ferne Länder zu segeln. Doch damit soll nun Schluss sein: Entweder heiratet sie einen Mann, den sie nicht liebt, oder sie und ihr Vater sind zur Armut verdammt. Auf der letzten Reise vor Camilles Hochzeit überschlagen sich dann die Ereignisse. Ihr Vater kommt in einem Sturm vor Tasmanien ums Leben und ein tragisches Familiengeheimnis wird enthüllt. An Camilles Seite: der gutaussehende, junge Seefahrer Oskar, zu dem sie sich unwiderstehlich hingezogen fühlt …


Bittere Wunder, Christina Meldrum
Das Gift der Unschuld. Ein Mädchen vor Gericht. Für ein Verbrechen, das sie nie begangen hat ...

Es ist ein unvorstellbares Leben, das die 17-jährige Aslaug führt: Völlig isoliert von der Welt wächst sie mit ihrer Mutter auf dem Land auf, die ihr alles beibringt über Gifte, Heilpflanzen, das alte Wissen der Menschheit – nur das Leben selbst bleibt ihr fremd. Als ihre Mutter unvermutet stirbt, ändert sich das schlagartig. Aslaug kommt bei ihrer streng religiösen Tante, deren Sohn und Tochter unter. Doch das neue Leben ist keine Befreiung. Aslaug wird von den Schatten ihrer Vergangenheit, ihrer Herkunft eingeholt und nach einem Brand steht das Mädchen vor Gericht. Die Anklage lautet: Mord …


Der Schlussmacher, Kurt J. Heering
Schlussmachen als Geschäftsmodell und eine Karriere auf Erfolgskurs? Paul ist Schlussmacher. Für eine Berliner Trennungsagentur übermittelt er den Trennungswunsch seiner Kunden an deren zukünftige Ex-Partner. Emotionale Ausbrüche aller Art ist Paul dadurch gewöhnt, aber privat hält er seine Freundin Natalie vorsichtshalber auf Abstand. Bei einem seiner Aufträge trifft Paul auf den sensiblen und anhänglichen Toto, der die von Paul überbrachte Trennungsnachricht nicht überwinden kann und sich, um nicht allein zu sein, an dessen Fersen heftet. Pauls Dienstreise quer durch Deutschland nimmt fortan chaotische Ausmaße an, denn Toto stellt alles auf den Kopf. Bald drohen Pauls Karrierepläne zu zerplatzen und auch ein Happy End mit Natalie rückt in weite Ferne …


A long, long sleep, Anna Sheehan
It should have been a short suspended-animation sleep. But this time Rose wakes up to find her past is long gone-- and her future full of peril.

Rosalinda Fitzroy has been asleep for sixty-two years when she is woken by a kiss. Locked away in the chemically induced slumber of a stasis tube in a forgotten subbasement, sixteen-year-old Rose slept straight through the Dark Times that killed millions and utterly changed the world she knew. Now, her parents and her first love are long gone, and Rose-- hailed upon her awakening as the long-lost heir to an interplanetary empire-- is thrust alone into a future in which she is viewed as either a freak or a threat. Desperate to put the past behind her and adapt to her new world, Rose finds herself drawn to the boy who kissed her awake, hoping that he can help her to start fresh. But when a deadly danger jeopardizes her fragile new existence, Rose must face the ghosts of her past with open eyes-- or be left without any future at all.


Broken, A. E. Rought
Imagine a modern spin on Mary Shelley’s Frankenstein where a young couple’s undying love and the grief of a father pushed beyond sanity could spell the destruction of them all.

A string of suspicious deaths near a small Michigan town ends with a fall that claims the life of Emma Gentry’s boyfriend, Daniel. Emma is broken, a hollow shell mechanically moving through her days. She and Daniel had been made for each other, complete only when they were together. Now she restlessly wanders the town in the late Fall gloom, haunting the cemetary and its white-marbled tombs, feeling Daniel everywhere, his spectre in the moonlight and the fog.

When she encounters newcomer Alex Franks, only son of a renowned widowed surgeon, she’s intrigued despite herself. He’s an enigma, melting into shadows, preferring to keep to himself. But he is as drawn to her as she is to him. He is strangely…familiar. From the way he knows how to open her locker when it sticks, to the nickname she shared only with Daniel, even his hazel eyes with brown flecks are just like Daniel’s. The closer they become, though, the more something inside her screams there’s something very wrong with Alex Franks.

And when Emma stumbles across a grotesque and terrifying menagerie of mangled but living animals within the walls of the Franks’ estate, creatures she surely knows must have died from their injuries, she knows.


Paper Valentine, Brenna Yovanoff
The city of Ludlow is gripped by the hottest July on record.  The asphalt is melting, the birds are dying, petty crime is on the rise, and someone in Hannah Wagnor’s peaceful suburban community is killing girls.

For Hannah, the summer is a complicated one.  Her best friend Lillian died six months ago, and Hannah just wants her life to go back to normal. But how can things be normal when Lillian’s ghost is haunting her bedroom, pushing her to investigate the mysterious string of murders?  Hannah’s just trying to understand why her friend self-destructed, and where she fits now that Lillian isn’t there to save her a place among the social elite. And she must stop thinking about Finny Boone, the big, enigmatic delinquent whose main hobbies seem to include petty larceny and surprising acts of kindness.

With the entire city in a panic, Hannah soon finds herself drawn into a world of ghost girls and horrifying secrets.  She realizes that only by confronting the Valentine Killer will she be able move on with her life—and it’s up to her to put together the pieces before he strikes again.

Paper Valentine is a hauntingly poetic tale of love and death by the New York Times bestselling author of The Replacement and The Space Between.


Dr. Frankenstein´s Daughters, Suzanne Weyn
A new generation is creating a monster....

When Doctor Victor Frankenstein died, he left behind a legacy of horror...as well as two unacknowledged, beautiful twin daughters. Now these girls are seventeen, and they've come to Frankenstein's castle to claim it as their inheritance.

Giselle and Ingrid are twins, but they couldn't be more different. Giselle is a glamorous social climber who plans on turning Frankenstein's castle into a center of high society. Ingrid, meanwhile, is quiet and studious, drawn to the mysterious notebooks her father left behind...and the experiments he went mad trying to perfect.

As Giselle prepares for lavish parties and Ingrid finds herself falling for the sullen, wounded naval officer next door, a sinister force begins to take hold in the castle. Nobody's safe as Frankenstein's legacy leads to a twisted, macabre journey of romance and horror.

Kommentare:

  1. Hey ich kann mal wieder die Bilder nicht sehen und so kann ich nur raten, um was für Bücher es sich handelt. Könntest du vielleicht die Titel immer nochmal extra dazu schreiben? Das wäre wirklich nett :)

    lg, Jay

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann die Bilder auch nicht sehen o_O

    AntwortenLöschen
  3. A long long sleep habe ich mir schon auf Deutsch gekauft, hab es von der Beschreibung her aber nicht gleich erkannt und wollte es erst auf die Wunschliste setzen :-D Der geheime Name reizt mich auch.

    Ich seh die Bilder übrigens.

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab leider immer noch nicht rausgefunden, warum manche die Bilder sehen und andere nicht :-/ Werde nachher noch die Titel dazuschreiben.
    Danke für die Rückmeldung!

    AntwortenLöschen
  5. Auf "Die Ankunft" warte ich schon ewig...
    Ich will endlich wissen wie es mit den Beiden weitergeht :D
    Die anderen Bücher scheinen auch interessant zu sein :)
    Schöne Übersicht!^^

    LG Olek

    AntwortenLöschen